Viecherverse2 Das kryptopoetozoologische Panoptikum Vol. 2 ist das, wie der Name bereits erahnen lässt, zweite Werk seiner Art, welches in enger Kooperation mit Christian von Aster 2016 entstand.

Eigentlich ist dieses Projekt viel mehr, als nur eine Illustratorentätigkeit. Aus der Liebe zum skurrilen entstand und entsteht nach und nach ein ganzes Universum sonderbarer Wesen und ihrer Geschichten. Bereits 2014 entstand die Idee eines verschollenen Werkes mit sonderbaren Tieren, die aus verschiedentlichsten Gründen in Vergessenheit gerieten. Nachdem der erste Teil schnell vergriffen war, entschlossen Herr von Aster und ich uns dazu, nachzulegen. Inzwischen arbeiten wir bereits am dritten Teil der Sammlung und einer Veröffentlichung des Gesamtwerkes in Form eines Buches mit Bildtafeln und der Geschichte rund um Abdul al Gryzimek und seine Kryptoviecher.

Kryptopoetozoologisches Panoptikum Vol. 1.indd

copyright 2016 Graute /von Aster

copyright 2016 Graute /von Aster